Die häufigsten Fragen / FAQ

 

Ist eine Anzahl von Fahrstunden obligatorisch?
Nein, in der Schweiz ist es nicht obligatorisch, aber empfehlenswert zu einem Fahrlehrer in den Unterricht zu gehen.

Mit wie vielen Fahrstunden muss ich rechnen?
Das kann ich dir beim besten Willen nicht mit einer Zahl beantworten. Dazu muss ich zuerst deine Fahrkünste erlebt haben. Es ist sicher abhängig davon, ob du auch privat die Möglichkeit zum Fahren hast. Zudem kommt es darauf an, wie schnell du das Gelernte, insbesondere in Stresssituationen, umsetzen kannst. Entscheidend sind nicht zuletzt auch deine persönliche Motivation, deine Lernbereitschaft sowie dein Talent, ein Fahrzeug zu lenken und dich im Strassenverkehr zurechtzufinden.

Welches ist der heutige Durchschnitt bei Fahrstunden?
Der schweizerische Durchschnitt liegt in den vergangenen Jahren bei rund 32 Lektionen à 50 Minuten. Es handelt sich hierbei um einen statistischen Wert. Wie bei allen Statistiken gibt es Abweichungen nach unten wie nach oben.

Soll ich privat auch fahren?
Sofern du die Möglichkeit hast, solltest du sie in jedem Fall nutzen. Dadurch erlangst du schneller die nötige Sicherheit für den Strassenverkehr. Vorsicht ist allerdings bei der Streckenwahl geboten: Diese solltest du unbedingt an dein jeweiliges Können anpassen. Und denke daran – auf der Autobahn zu fahren ist erst erlaubt, wenn du prüfungsreif bist!

Mit welchem Auto absolviere ich die praktische Führerprüfung und wie lange dauert diese?
Du fährst mit deinem Fahrschulauto, wie du es gewohnt bist. Die praktische Führerprüfung dauert 45 Minuten. Ausserdem stellt dir der Experte zu Beginn drei bis vier Fragen zum Thema „Fahrzeugkenntnisse“.

Ich habe Prüfungsangst – was kann ich tun?
Um deine Angst zu reduzieren, werde ich mit dir mindestens eine Vorprüfung fahren. Wir spielen dabei die Führerprüfung von A-Z zusammen durch. Das hilft dir, dich mit dem Ablauf der Prüfung vertraut zu machen, so dass du weniger nervös sein solltest. Ausserdem werden wir, bevor du zur Prüfung angemeldet bist, schwierigere Routen und Situationen fahren als sie dann an der Prüfung vorkommen werden.

theorie24.ch - Das Online Lernportal für die Theorieprüfung
Bei uns lernen Sie mit Original-Prüfungsfragen des Strassenverkehrsamtes auf Ihre Theorieprüfung Auto, Motorrad, Roller, Mofa, Landwirtschaft.  ...weiter